Information der Schulleitung

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, sehr geehrte Studierende!

Die Maßnahmen, die von der Bundesregierung gesetzt wurden und noch gesetzt werden, dienen vor allem dazu, jene zu schützen, die ein höheres Risiko haben, schwer am Coronavirus zu erkranken.

Die Maßnahmen können allerdings nur dann ihre volle Wirkung erzielen und erfolgreich sein, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen. Mit der Entscheidung, persönliche Kontakte bewusst zu reduzieren, leisten Sie einen wertvollen Beitrag, damit die Menschen in Ihrem persönlichen Umfeld gesund bleiben.

Bis zum Beginn der Osterferien wird es keinen regulären Unterricht geben. Sie haben bereits oder werden von ihren Lehrerinnen und Lehrern Arbeitsmaterialien bzw. Arbeitsaufträge bekommen, die Sie zu bearbeiten haben. Weiters werden alle Kolleginnen und Kollegen jede Woche zu bestimmten Zeiten allen ihren Klassen für Anfragen und Hilfestellungen telefonisch und/oder per Mail zur Verfügung stehen. Alle Zeiten, wann Ihre Lehrerinnen / Ihre Lehrer für Sie erreichbar sind, stehen auf WebUntis. Die Direktion und das Sekretariat sind über Mail und Telefon erreichbar.

Alle Informationen, die die Schule vom Ministerium oder der Bildungsdirektion bekommt und für Sie von Relevanz sind, werden Ihnen ihre Klassenvorstände bzw. Studienkoordinatoren per Mail übermitteln.

Mit den besten Wünschen

Mag. Anneliese Buxbaum

Schulleiterin