Workshop der BA 5 - Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – Fachkräfte beim Land NÖ.

In einem mehrstündigen Workshop erhielten Schülerinnen und Schüler der 5.Klasse einen Einblick in die Arbeit einer interkulturellen Mitarbeiterin, eines interkulturellen Mitarbeiters. Im theoretischen Teil erfuhr die Klasse welche interkulturellen Aufgabenbereiche in einer elementarpädagogischen Einrichtung wesentlich sind. Im praktischen Teil wurden exemplarisch Bildungsaktivitäten präsentiert und mit den Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Nationalitäten sowie Kulturen der Schülerinnen und Schüler der Klasse wurden hier spontan in die Arbeit miteinbezogen. Abschließend wurden bewährte Materialien vorgestellt und die angehenden Pädagoginnen und Pädagogen konnten Impulse für die Praxis sammeln um sich somit für die spätere Zusammenarbeit mit interkulturellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entsprechend vorzubereiten.